Suche nach:

Nur genaue Übereinstimmung
Suche in:

Wortliste "Gefühle"

  Na'vi Deutsch
'en[ʔɛn]n.emot
Intuition, die
begründete Vermutung, die
'ipu[ˈʔi.pu]adj.emot
lustig
amüsant
witzig
humorvoll
'o'[ˈʔoʔ]adj.emot
aufregend
Spaß machen
unterhaltsam
afpawng[a.ˈfpawŋ]n.emot
Trauer, die
Kummer, der
Gram, der
Schmerz, der
afpawng si[a.ˈfpawŋ si]vin.(2,2)emot
trauern
sich grämen
betrübt sein
Kummer bereiten
am'a[am.ˈʔa]n.emot
Zweifel, der
Bedenken, die
au[a.ˈu]intj.emot
Ausruf von Betroffenheit, Fassungslosigkeit, Bestürzung
fahew[fa.ˈhɛw]n.emot
Geruch, der
fkxara[ˈfkʼa.ɾa]n.emot
Stress, der
Überlastung, die
Belastung, die
Beanspruchung, die
(mentales oder emotionales Gefühl)
fkxaranga'[ˈfkʼa.ɾa.ŋaʔ]adj.emot
anstrengend
stressig
aufreibend
fmokx[fmokʼ]n.emot
Eifersucht, die
Neid, der
neutrale Bedeutung
fnawe'[fna.ˈwɛʔ]adj.emot
feige
fpxamo[ˈfpʼa.mo]adj.emot
entsetzlich
grausam
schrecklich
furchtbar
fürchterlich
ftxavang[ˈftʼa.vaŋ]adj.emot
leidenschaftlich
hiyìk[ˈhi.jɪk]adj.emot
komisch
lustig
seltsam
merkwürdig
hona[ˈho.na]adj.emot
liebenswert
reizend
niedlich
süß (nur für Personen - vgl. kalin)
keftxo[kɛ.ˈftʼo]adj.emot
unglücklich
schlimm, schrecklich
aufgebracht
lenrra[lɛ.ˈnrˌ.a]adj.emot
stolz (auf andere Personen)
lesnonrra[lɛ.sno.ˈnrˌ.a]adj.emot
hochmütig
überheblich
arrogant
lit.: voller Selbststolz
leso'ha[lɛ.ˈsoʔ.ha]adj.emotpersnfo
begeistert
begeisterungsfähig
eifrig
letwan[lɛt.ˈwan]adj.emot
geheimnistuerisch
gewieft
zwielichtig
unzuverlässig
lewäte[lɛ.wæ.ˈtɛ]adj.emot
streitlustig
streitsüchtig
strittig
lom[lom]adj.emot
vermisst
fehlend
lor[loɾ]adj.emotnfp
schön
hübsch
mawey[ma.ˈwɛj]adj.emot
ruhig
meyp[mɛjp]adj.emot
schwach
kraftlos
machtlos
mowan[mo.ˈwan]adj.emot
angenehm
ansprechend (im sexuellen Sinne, vgl. lor)
geil (ugs.)
netrìp[ˈnɛt.ɾɪp]adv.emot
glücklicherweise
freudigerweise
zum Glück
nim[nim]adj.emot
scheu
schüchtern
nitram[nit.ˈɾam]adj.emotnfo
fröhlich
froh
glücklich
nì'en[nɪ.ˈʔɛn]adv.emot
auf begründete Weise vermuten
eine begründete Vermutung machend
aufgrund von Intuition handeln
vermutlich
nì'o'[nɪ.ˈʔoʔ]adv.emot
in aufregender Weise
auf spaßmachende Weise
nìfpxamo[nɪ.ˈfpʼa.mo]adv.emot
auf entsetzliche Weise
auf grauenhafte Weise
nìftxavang[nɪ.ˈftʼa.vaŋ]adv.emot
leidenschaftlich
nìfyeyntu[nɪ.ˈfjɛjn.tu]adv.emotsociol
wie ein Erwachsener
erwachsen
in erwachsener Weise
nìhona[nɪ.ˈho.na]adv.emot
liebenswerterweise
niedlicherweise
nìkanu[nɪ.ˈka.nu]adv.emot
auf intelligente Weise
auf schlaue Weise
intelligent
nìksman[nɪk.ˈsman]adv.emot
wunderbarerweise
auf wundervolle Weise
nìmwey[nɪm.ˈwɛj]adv.emot
ruhig
friedlich
in ruhiger Weise
in friedlicher Weise
nìmweypey[nɪm.ˈwɛj.pɛj]adv.emot
geduldig
in geduldiger Weise
nìnrra[nɪ.ˈnrˌ.a]adv.emot
in stolzer Weise
mit Stolz
nìngong[nɪ.ˈŋoŋ]adv.emot
in träger Weise
in fauler Weise
nìprrte'[nɪ.ˈprˌ.tɛʔ]adv.emot
mit Vergnügen
in verngüglicher Weise
nìsngum[nɪ.ˈsŋum]adv.emot
beunruhigend
besorgniserregend
nìso'ha[nɪ.ˈsoʔ.ha]adv.emot
begeistert
enthusiastisch
auf begeisterte Weise
auf enthusiastische Weise
nìsti[nɪ.ˈsti]adv.emot
verärgert
wütend
zornig
nìtsìsyì[nɪ.ˈ͡tsɪ.sjɪ]adv.emot
flüsternd
in flüsternder Weise
mit einem Flüstern
nìtxi[nɪ.ˈtʼi]adv.emot
in eiliger Weise
in hastiger Weise
in überstürzter Weise
nìtxiluke[nɪ.ˈtʼi.lu.kɛ]adv.emot
in gemächlicher Weise
in gemütlicher Weise
nìwäte[nɪ.wæ.ˈtɛ]adv.emot
widerwillig
missgönnend
in streitender, argumentierender Weise
nrra[ˈnrˌ.a]n.emot
Stolz, der
Gefühl von Stolz, das
ngeyn[ŋɛjn]adj.emot
müde
ngong[ŋoŋ]adj.emot
träge
teilnahmslos
lethargisch
faul
ohakx[o.ˈhakʼ]adj.emot
hungrig
slantire[slan.ti.ˈɾɛ]n.emot
Inspiration, die
Eingebung, die
slantire si[slan.ti.ˈɾɛ si]vin.emot
inspirieren
begeistern
anregen
snonrra[sno.ˈnrˌ.a]n.emot
Hochmut, der
Überheblichkeit, die
Arroganz, die
lit.: Selbststolz (negativ)
so'ha[ˈsoʔ.ha]vtr.emot
begeistert sein
Begeisterung zeigen
sraw[sɾaw]adj.emot
schmerzhaft
schmerzlich
tì'efu[tɪ.ˈʔɛ.fu]n.emot
Gefühl, das
Fühlen, das
tìfpxamo[tɪ.ˈfpʼa.mo]n.emot
Entsetzen, das
Schrecken, der
Grauen, das
Horror, der
tìohakx[tɪ.o.ˈhakʼ]n.emot
Hunger, der
tìso'ha[tɪ.ˈsoʔ.ha]n.emot
Begeisterung, die
Enthusiasmus, der
positive Einstellung haben
tìsti[tɪ.ˈsti]n.emot
Ärger, der
Zorn, der
Wut, die
txanatan[ˈtʼa.na.tan]adj.emotfig
strahlend
lebhaft (Vorstellung)
anschaulich
lebendig
txantslusam[ˈtʼan.͡tslu.sam]adj.emot
weise
wissend
vielwissend
txanwawe[tʼan.wa.ˈwɛ]adj.emot
relevant
bedeutungsvoll
emotional bedeutend
signifikant
emotional wichtig
txen[tʼɛn]adj.emot
wach
munter
txewm[tʼɛwm]adj.emot
angsteinflößend
beängstigend
erschreckend
vä'[væʔ]adj.emot
unangenehm (den Sinnen gegenüber)
väng[væŋ]adj.emot
durstig
walak[ˈwa.lak]adj.emot
aktiv
lebhaft
dynamisch
energiegeladen
wok[wok]adj.emot
laut
yawne[ˈjaw.nɛ]adj.emot
geliebt
yawnyewla[jawn.ˈjɛw.la]n.emot
gebrochenes Herz
'Herzschmerz', der
ye[jɛ]adj.emot
zufrieden
gesättigt
voll (Hungergefühl)
yehakx[ˈjɛ.hakʼ]adj.emot
satt (Hungergefühl)
gesättigt
voll (Hungergefühl)
yeväng[ˈjɛ.væŋ]adj.emot
nicht mehr durstig
gelöscht (Durst)