Suche nach:

Nur genaue Übereinstimmung
Suche in:

Wortliste "Umwelt"

  Na'vi Deutsch
'akra[ˈʔak.ɾa]n.envir
Ackerboden, der
Boden, der
Erdboden, der
fruchtbarer Boden
'ana[ˈʔa.na]n.floraenvir
Liane, die
Kletterpflanze, die
'awkx[ʔawkʼ]n.envirgeogr
Klippe, die
'ewll[ˈʔɛ.wlˌ]n.floraenvir
Pflanze, die
Gewächs, das
'ora[ˈʔo.ɾa]n.envirgeogr
See, der
atxkxe[atʼ.ˈkʼɛ]n.envirgeogr
Land, das
Boden, der
fngap[fŋap]n.envir
Metall, das
hì'ang[ˈhɪʔ.aŋ]n.faunaenvir
Insekt, das
ìpxa[ɪ.ˈpʼa]n.floraenvir
Farn, der
Farnkraut, das
kelutral[ˈkɛl.ut.ɾal]n.floraenvir
Heimatbaum, der
kllrikx[klˌ.ˈɾikʼ]n.envirgeogr
Erdbeben, das
kxor[kʼoɾ]n.envirgeogr
Wasserfall, der
(eine Wand oder Ufer von mächtigen Fällen, auffallend durch ihr ohrenbetäubendes Tosen und ihre tödliche Kraft)
lamaytxa[la.maj.ˈtʼa]n.envir
Flut, die
mächtige Ansammlung von Wasser, die
lerìk[lɛ.ˈɾɪk]adj.floraenvir
belaubt
laubig
na'rìng[ˈnaʔ.ɾɪŋ]n.envirgeogr
Wald, der
Naranawm[naɾ.a.ˈnawm]n.envirnamemyth
Polyphemus
nìkx[nɪkʼ]n.envir
Schotter, der
Kies, der
nguway[ˈŋu.waj]n.envir
Geheul, das
Schrei eines Vipernwolfs
oare[o.ˈa.ɾɛ]n.envir
Mond, der
payfya[ˈpaj.fja]n.envirgeogr
Strom, der
Fluss, der
Wasserlauf, der
payoang[paj.ˈo.aŋ]n.faunaenvir
Fisch, der
paytxew[paj.ˈtʼɛw]n.envir
Küste, die
Küstenlinie, die
Ufer, das
Wasserrand, der
pxawngip[ˈpʼaw.ŋip]n.envir
Umwelt, die
Umgebung, die
Umfeld, das
rina'[ɾi.ˈnaʔ]n.floraenvir
Samen, der
rìk[ɾɪk]n.envir
Blatt, das (eines Baumes)
Laubblatt, das
rìn[ɾɪn]n.envir
Holz, das
rurur[ɾu.ˈɾuɾ]n.envirgeogr
Wasserfall, der
(luftdurchsetztes Wasser, das zwischen Steinen eines sehr allmählich abfallenden Stroms fließt)
(nicht zählbar)
se'ayl[sɛ.ˈʔajl]n.envirgeogr
Wasserfall, der
(einzelner hoher, dünner Wasserfall, der sich von einer hohen Klippe oder einem Schwebenden Berg ergießt)
spxam[spʼam]n.floraenvir
Pilz, der
sum[sum]n.envir
Muschel, die
Meeresmuschel, die
swirä[swi.ˈɾæ]n.faunaenvir
Kreatur, die
Wesen, das
Geschöpf, das
syanan[ˈsja.nan]n.envirgeogr
Wasserfall, der
(eine einzelne Fallhöhe oder Folge von kleineren Fällen, die nacheinander in einem Strom oder in einer Reihe von Becken auftreten)
syulang[ˈsju.laŋ]n.floraenvir
Blume, die
taw[taw]n.envir
Himmel, der
tawsyuratan[taw.sju.ˈɾa.tan]n.envir
Polarlicht, das
Aurora, die
tawtxew[ˈtaw.tʼɛw]n.envir
Horizont, der
tsawke[ˈ͡tsaw.kɛ]n.envir
Sonne, die
tseltsul[ˈ͡tsɛl.͡tsul]n.envirgeogr
Wildwasserstrom, der
Stromschnellen, die
tskxevi[ˈ͡tskʼɛ.vi]n.envir
Kiesel, der
Kiselstein, der
txampay[tʼam.ˈpaj]n.envirgeogr
Meer, das
Ozean, der
See, die
txepram[tʼɛp.ˈɾam]n.envir
Vulkan, der
utral[ˈut.ɾal]n.floraenvir
Baum, der
utraltsyìp[ˈut.ɾal.͡tsjɪp]n.floraenvir
Busch, der
vul[vul]n.floraenvir
Zweig, der
Ast, der
vultsyìp[ˈvul.͡tsjɪp]n.floraenvir
Stock, der (eines Baumes, Astes)
weopx[wɛ.ˈopʼ]n.envir
Welle, die
Wasserwelle, die
Meereswelle, die
ya[ja]n.envirweather
Luft, die
yayo[ˈja.jo]n.faunaenvir
Vogel, der